Über mich
 
"Geboren" bin ich in Oppeln (Schlesien),  "groß geworden" bin ich als gelernte handwerkliche und kaufmännische Angestellte in Moisburg und Buxtehude. Was als Hobby in meinen Kindertagen begann, ist im Laufe meines Lebens zu meiner größten Leidenschaft geworden.

Einen wichtigen Grundstein für meine Kunst legte ich in der Erziehungsphase meiner Kinder im Jahre 1998. Ich begann den Alltag meiner Kinder skizzierender Weise nachzustellen. Gleich im Anschluss folgten zahlreiche Arbeiten nach Auftrag vom Foto, angefangen bei der Kinderbuchillustration über Landschaft- und Aktmalerei bis hin zum Stillleben in Öl.

Ich arbeite rein autodidaktisch und  zeige meine Werke in eigenen Ausstellungen. Immer lasse ich mich auf neue künstlerische Prozesse ein.

Meine künstlerische Ausdrucksfähigkeit widme ich gern der Darstellung menschlicher Verhaltensformen. Die Form gibt Auskunft über den jeweiligen Seelenzustand der Figuren. Auch stelle ich in meinen Bildern Erfahrungen, Empfindungen und Situationen nach, in denen sich die Sonnenseiten des Lebens sowie Entwicklungen widerspiegeln.

Ich möchte meinen Betrachter nach und nach in die Botschaften der jeweiligen Menschen mit einbeziehen. Er vergisst sein Schauen und wird zum empfindenden Menschen, dem bewusst wird, dass alle diese Botschaften auch Botschaften seines Lebens sind oder sein könnten. Das, was ich hier mit meinen Bildern bei Ihnen auslöse, kann ich nicht oder nur bedingt steuern. Denn das Entscheidende geschieht letztendlich bei Ihnen. Sie entwickeln Ihre eigene Ansicht und übersetzen meine Werke in Ihre Welt. Ihr Blick auf ein Bild ist vorgeformt durch meinen Entwurf. Sie vollenden ihn in Ihnen.

Auf einen bestimmten Stil will ich mich nicht festlegen. Fast immer aber erkennen Sie in meinen Bildern, dass der Mensch für den Menschen die wichtigste Rolle auf dieser Welt einnimmt. Insbesondere expressionistische Kompositionen kennzeichnen mein Schaffen, wobei figürliche Motive in Abstraktionen zu den Höhepunkten in meinem Repertoire zählen. Ich male nicht nur ergebnisorientiert, sondern auch um des Malens willen. Ich liebe den spontanen Ausdruck. Dabei entstehen sehr oft Werke, die die Fantasie der Menschen anregen und Ihnen zugleich Glücksmomente schenken. Ich habe schon früh mich selbst entdeckt:

"Nur das, was wir lieben, macht uns groß und stark."
Powered by Websitebaker | design by masterhomepage.ch | bearbeitet von A. Deibele | Impressum